Bitte kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

UI Service Factory

Fiori Anwendungen schnell und einfach entwickeln

Die UI Service Factory ist ein Toolkit, welches die schnelle und einfache Entwicklung von SAPUI5 App-Entwicklungen bietet. Es vereinfacht die Erstellung von SAP Fiori-Anwendungen, da es ebenfalls die benötigten Open Data Protocol (OData) Services unterstützt. Im AddOn ist daher sowohl ABAP als auch Javascript-Sourcecode enthalten so das Backend- und Frontend-Entwickler bei der Erstellung konkreter Apps profitieren.

Ihre Vorteile
Funktionen
Umfang
Voraussetzungen

Verbesserte Effizienz

Nutzung eines objektorientierten Frameworks zur Umsetzung von SAPUI5 App Projekten

Vereinfachtes Spezifizieren von OData Services

Hilfreiche Funktionen unterstützen Ihre Entwickler

Keine Parallelzugriffe bei offlinefähigen Apps

Dank elegant implementierter Konflikterkennung

Ihre Vorteile

Mit minimalen Kenntnissen über OData erfolgreich einen Service implementieren

Die Lösung bietet ein Tool für eine effizientere Umsetzung von SAPUI5 App Projekten durch Nutzung eines objektorientierten Frameworks. Die UI Service Factory minimiert Herausforderungen, die sich typischerweise in UI5/OData-Projekten ergeben. So können ABAP-Entwickler mit wenigen Kenntnisse über OData einen Service erfolgreich implementieren. Mit Delta-Abfragen werden zu übertragenden Datenmengen zwecks Verbesserung der Performance bei langsamen Mobilverbindungen reduziert. Alle schreibenden Anfragen, werden aufgelistet und sind Grundlage für das Monitoring.

Funktionen & Merkmale von UI Service Factory

  • OData Services: Unterstützung von Testautomatisierung in Form von Testklassen.
  • Automatischer SOLL / IST Vergleich bei der Verbuchung mit Ergebnisprotokollierung
  • Rapid Mode - Implementierung einer Entitätsklasse mit Rapid Prototyping für frühe Integrationstests
  • Vermeidung von Datenverlust durch Netzwerkfehler durch Nutzung von Zeitstempeln
  • Unterstützung von Offline-Szenarien
  • Online-Szenarien
  • Toolbox unterstützt die lokale Speicherung von Daten auf dem Frontend
  • Nachbearbeitungsfunktionen: Backoffice Monitor bietet einen Überblick über alle Schreib-Prozesse
  • Generische Liste in Form eines ALV Viewers Datenbanktabellen zur Speicherung von Metadaten

Umfang

Zum Lieferumfang gehören: 

  • Bereitstellung Softwarelizenz
  • Bereitstellung relevanter Transportaufträge
  • Installationsleitfaden mit Beschreibung der technischen Voraussetzungen sowie der notwendigen Importschritte
  • Bereitstellung von JavaScript-Klassen für die Frontendentwicklung
  • Customizing-Dokumentation mit Beschreibung der notwendigen und optionalen Einstellungen zur Lösung
  • Anwenderdokumentation mit Beschreibung der Funktionsweise der Lösung
     

Verfügbare Sprachen:

  • Lösung (Oberfläche, Online-Hilfe und Meldungen): Englisch, Deutsch
  • Dokumentation: Deutsch

Voraussetzungen

Die Lösung kann ab ein Releases SAP ERP ECC 6.xx eingesetzt werden. Mindest-Support Package Stand für die Nutzung der Lösung:
 

  • Softwarekomponente SAP_ABA
  • Release 740
  • Support Package SAPKA74015
     
  • Softwarekomponente SAP_GWFND
  • Release 740
  • Support Package SAPK-74015INSAPGWFND

 

Delta-Handling benötigt:

  • NetWeaver 7.02 → IW_BEP Support Package 7 und IW_FND Support Package 7
  • NetWeaver 7.40 → SAP_GWFND Support Package 4

Kontaktaufnahme

Suchen Sie nach weiteren Informationen über UI Service Factory? Kontaktieren Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter.