Bitte kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Permission Toolset

Monitoring und Sperren kritischer Berechtigungen und Berechtigungskombinationen

Die Administration von Usern und Berechtigungen ist eine komplexe und fehleranfällige Tätigkeit. Gerade nach der initialen Umsetzung eines Berechtigungskonzeptes kann es dazu kommen, dass der Überblick über die vergebenen Berechtigungen verloren geht. Mit dem Permission Toolset überwachen Sie die Berechtigungen für das SAP-Benutzerinformationssystem. Lassen Sie Benutzerkonten, die schon längere Zeit nicht mehr genutzt wurden, überwachen und automatisch sperren.

Ihre Vorteile
Funktionen
Umfang
Voraussetzungen

Sicherheitsrisiken minimieren

Nichtgenutzte Benutzerkonten identifizieren und sperren

Berechtigungen stets im Blick

Sensible kritische Berechtigungen kennen

Systematische Kontrolle

Lückenlose und nachvollziehbare Auswertungen für Management und Wirtschaftsprüfer

Ihre Vorteile

Anforderungen an Berechtigungskonzepte managen

Bei der Umsetzung eines Berechtigungskonzeptes kann es vorkommen, dass der Überblick über die vergebenen Berechtigungen verloren geht. Denn nicht jeder Anwender darf auf alles zugreifen können und es müssen zudem regulatorische Anforderungen (z. B. EU-DSGVO, GoBD, MaGo, VAIT etc.) berücksichtigt werden. Nutzen Sie die Erfahrung von NTT DATA Business Solutions für Ihr Berechtigungswesen und überwachen Sie die Berechtigungen mit dem von uns bereitgestellten Customizing für das SAP- Benutzerinformationssystem. Insbesondere nichtgenutzte Benutzerkonten sind ein Sicherheitsrisiko und ein Kostenfaktor. Überwachen Sie Benutzerkonten, die schon längere Zeit nicht mehr genutzt wurden und mit der Option diese automatisch zu sperren.

Funktionen & Merkmale von Permission Toolset

  • Überwachung von SAP-Berechtigungen
  • Überprüfung, welche Anwender kritische Berechtigungen in Ihrem System haben
  • Erkennung u. Identifizierung von kritischen Berechtigungskombinationen
  • Überprüfung von neu erstellten Rollen auf kritische Berechtigungen und Berechtigungskombinationen
  • Erstellung von Reports für Management und Wirtschaftsprüfer
  • Sperrung von Benutzerkonten, die lange Zeit nicht genutzt werden

Umfang

Zum Lieferumfang gehören:

  • Bereitstellung der Softwarelizenz
  • Bereitstellung relevanter Transportaufträge
  • Installationsleitfaden mit Beschreibung der technischen Voraussetzungen sowie der notwendigen Importschritte
  • Customizing-Dokumentation mit Beschreibung der notwendigen und optionalen Einstellungen zur Lösung
  • Anwenderdokumentation mit Beschreibung der Funktionsweise der Lösung
     

Verfügbare Sprachen:

  • Lösung (Oberfläche, Online-Hilfe und Meldungen): Englisch, Deutsch
  • Dokumentationen: Deutsch

Voraussetzungen

SAP Release

  • SAP S/4HANA Finance 1503 und 1605 oder
  • SAP S/4HANA 1511 – 2020 (on-premise edition)
     

Spezielle Softwarekomponenten

  • SAP_FIN 7.20 – 7.30 oder
  • S4CORE 1.00 – 1.05
  • SAP_ABA / SAP_BASIS 7.50 – 7.5F
    ​​​

Für die Lösung ist ein Softwarepflegevertrag abzuschließen, der Info Services & Änderungsmitteilungen, Help Desk Support und Produktupdates beinhaltet.

Kontaktaufnahme

Suchen Sie nach weiteren Informationen über Permission Toolset? Kontaktieren Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter.