Bitte kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

EMIR Reporting

Erweiterung der it.commodity Derivate um den EMIR Status

Gemäß europäischer Verordnung besteht eine Meldepflicht für Derivatgeschäfte. Meldepflichtig sind Abschlüsse, Änderungen oder Beendigungen von Derivatkontrakten, die an ein Transaktionsregister zu melden sind. Anhand der European Market Infrastructure Regulation (EMIR) sollen systemische Risiken im europäischen Derivatemarkt minimiert und die Transparenz der Devisenmärkte verbessert werden eingedämmt werden.  

Ihre Vorteile
Funktionen
Umfang
Voraussetzungen

Gewährleistet Einhaltung der EU-Verordnung

it.commodity Derivate mit EMIR Status

Dateigenerierung

EMIR Nachrichten bündeln in einem File

Erfüllung der Vorgaben nach ESMA

Derivate erhalten UTI Nummer

Ihre Vorteile

EMIR - Mehr Transparenz beim Handel mit Derivaten

EMIR gilt grundsätzlich für alle Derivate. Die Daten, die gemeldet werden müssen, sind in mehreren Verordnungen festgeschrieben. Mit dieser Lösung werden die die it.commodity Derivate um den EMIR Status sowie der Unique Trade Identifier (UTI) erweitert. Zudem werden EMIR Nachrichten generiert und für eine anschließende Fileübertragung gebündelt. Mit Erzeugung einer standardisierten Übertragungsdatei wird die Meldung gemäß der ESMA (European Securities and Markets Authority) Vorgaben an die Behörde gemeldet.

Funktionen & Merkmale von EMIR Reporting

  • Erweiterung der it.commodity Derivate um den EMIR Status sowie der Trade ID
  • Generierung von EMIR-Nachrichten für die spätere Bündelung in einem File
  • Erzeugung einer standardisierten Übertragungsdatei für die Meldung bei der entsprechenden Behörde gemäß den Vorgaben der ESMA

Umfang

Zum Lieferumfang gehören:

  • Bereitstellung der Softwarelizenz
  • Bereitstellung relevanter Transportaufträge
  • Installationsleitfaden mit Beschreibung der technischen Voraussetzungen sowie der notwendigen Importschritte
  • Customizing-Dokumentation mit Beschreibung der notwendigen und optionalen Einstellungen zur Lösung
  • Anwenderdokumentation mit Beschreibung der Funktionsweise der Lösung
     

Verfügbare Sprachen:

  • Lösung (Oberfläche, Online-Hilfe und Meldungen): Englisch, Deutsch
  • Dokumentationen: Deutsch

Voraussetzungen

SAP Release

  • SAP S/4HANA Finance 1503 und 1605 oder
  • SAP S/4HANA 1511 – 2020 (on-premise edition)

 

Spezielle Softwarekomponenten

  • SAP_FIN 7.20 – 7.30 oder
  • S4CORE 1.00 – 1.05
  • SAP_ABA / SAP_BASIS 7.50 – 7.5F
     

Für die Lösung ist ein Softwarepflegevertrag abzuschließen, der Info Services & Änderungsmitteilungen, Help Desk Support und Produktupdates beinhaltet.

Kontaktaufnahme

Suchen Sie nach weiteren Informationen über EMIR Reporting? Kontaktieren Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter.